Reto Burrell präsentiert sein neues Album «Devil On My Tongue»

Am Dienstag, 19. September 2023 besuchte uns Reto Burrell zum grossen Interview im Studio von Spitalradio LuZ
Foto: Reto Burrell (Pressefoto by Brigit Zumstein)

Reto Burrell ist zurück mit neuem Album «Devil On My Tongue». Seit der Veröffentlichung seines ersten Albums «Echo Park» im Jahr 2001 ist es dem Schweizer Künstler Reto Burrell gelungen, Rock, Pop, Country, Folk und Blues zu einem ganz eigenen Americana-Stil zu verbinden. Burrell’s zehn Alben haben begeisterte Kritiken von einigen der angesehensten Publikationen in der Musikbranche erhalten. Der Rolling Stone sagte über sein 2014 erschienenes Album «Lucky Charm»: «Ein weiteres grossartiges Songwriter-Album des Schweizers mit amerikanischen Wurzeln»; Americana UK beschrieb seine Songs als: «Zeitloser Roots-Rock-Americana», und das Tracks Magazine nannte ihn «den Schweizer Tom Petty».

Sein Erfolg hat es ihm ermöglicht, mit einigen der besten Profis der Musikindustrie zusammenzuarbeiten, darunter der dreifache Grammy-Gewinner Chris Testa, der Produzent des Jahres der Country Music Association, Greg Droman, und Weltklassemusiker wie Bryan Sutton und Aubrey Haynie. Burrell ist selbst kein unbeschriebenes Blatt in Sachen Produktion und Musik und hat für zahlreiche Künstler in der Schweiz Alben geschrieben, produziert und eingespielt. Ein neues, komplettes Album ist jetzt am 15. September 2023 gefolgt. Die neuen Songs weisen alle Merkmale auf, die wir von Burrell gewohnt sind: mitreissende Melodien, aussagekräftige Texte, grossartige Gitarren-Licks und herzliche Vocals. «Wie immer mag ich es, mit verschiedenen Musikstilen zu flirten, ohne dabei die Essenz meiner Person zu verlieren. Die ersten Reaktionen von Leuten aus der Branche, die die neuen Songs gehört haben, sind sehr positiv. Der allgemeine Konsens ist, dass sie die Frische und Aufregung des Debütalbums eines Newcomers haben, gepaart mit der Weisheit und Erfahrung eines gestandenen Künstlers. Das macht mich sehr glücklich», sagt Reto. Als versierter Performer ist Burrell zu einer festen Grösse in der Live-Musikszene geworden, hat Hunderte von Shows in ganz Europa gespielt und beginnt nun, seinen Horizont auf andere Teile der Welt auszudehnen.

Der Zentralschweizer Musiker, Songwriter und Musikproduzent besuchte uns am Dienstag, 19. September 2023 in der Sendung «Made in Switzerland» und erzählte unseren Hörerinnen und Hörer über seine Jugendzeit, seine musikalischen Anfänge und über das neue Album «Devil On My Tongue». Ausserdem bringt er uns den CH-Hit der Woche von Spitalradio LuZ «What Am I Missing» mit  – Live von 19 bis 20 Uhr.


Moderation: Andreas Balsiger

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Möchte mich für diese klasse Sendung bedanken.
    Interpret war mir bisher unbekannt, gefällt mir super seine Musik.
    Moderation und Musik hat mich begeistert.

    Vielen Dank auch an allen Modis von eurem Radio, immer hörenswert und super Sendungen.

    Viele Grüsse aus dem Erzgebirge!
    Ingrid

    Antworten
    • Andreas Balsiger
      21. September 2023 5:39

      Liebe Ingrid

      Herzlichen Dank für deine Nachricht. Es freut mich, dass Schweizer Musik auch in Deutschland gefallen findet. Übrigens ist der Anteil an Schweizer Musik etwa bei 25% auf Spitalradio LuZ. Weiterhin viel Spass mit unserem Programm.

      Liebe Grüsse Andi Balsiger, Musikredaktion

      Antworten
  • Dude Duderson
    21. September 2023 1:16

    Super Typ, der Reto. Ich verstehe als Deutscher zwar nur max. die Hälfte von dem, was ihr da miteinander redet, aber die Musik ist großartig und das neue Album ein Hammer. 😉

    Antworten
    • Andreas Balsiger
      21. September 2023 5:44

      Besten Dank für deine tolle Rückmeldung. Ja, das Schweizerdeutsch ist manchmal nicht ganz einfach zu verstehen in Deutschland. Schön wird aber trotzdem zugehört. Weiterhin viel Spass mit Spitalradio LuZ.

      Liebe Grüsse Andi Balsiger, Musikredaktion

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Made in Switzerland

Shem Thomas zu Besuch bei Spitalradio LuZ

Ein blauer Himmel, die Sonne und die leere Strasse Richtung Süden – das ist die ideale Kulisse für den Song «Coastline» von Shem Thomas, ein hervorragender Soundtrack für den Roadtrip…