1. Programm
  2. «Lozärner Volksmusigfäscht» auf Spitalradio Luz

«Lozärner Volksmusigfäscht» auf Spitalradio Luz

Die Schweiz kennt zur Hauptsache drei volksmusikalische ‘Hochburgen’: Das Bündnerland, die Zentralschweiz und das Bernbiet. Und in allen diesen Gebieten – und natürlich auch in weiteren, wie der Ostschweiz – wird unser Kulturgut Volksmusik von hervorragenden Interpretinnen und Interpreten gehegt und gepflegt. Und das wird von den Freunden guter und unverfälschter Ländlermusik auch geschätzt. Man denke nur an das «Heirassa-Festival» in Weggis (dieses Jahr vom 7. – 10. Juni), das jeweils über vier Tage um 13’000 Besucher und Zuhörern anzulocken vermag. Die Region Zentralschweiz ist besonders reich an hervorragenden Musikanten. Man denke nur an Namen wie Kaspar Muther, Alois Schilliger und Walter Grob; an Hans Aregger, an Hans Muff, an Franz Bühler oder an Sepp Bürkli. Leider sind viele dieser Koryphäen nicht mehr unter uns; ihre Musik aber lebt weiter und Dutzende ihrer bekannten Kompositionen leben in x-Hunderten von Notenmappen weiter. Man denke nur an Alois Schilligers «Heirassa»-Polka oder an Kaspar Muthers «Stollberg-Schottisch». All diesen Musikanten setzt Spitalradio Luz in der Sendung «PANORAMA» in einer zweistündigen Spezialsendung ein volksmusikalisches Denkmal. Am 25. März ist in der Sendung ‘PANORAMA’ von 1900 Uhr bis 2100 Uhr «Lozärner Volksmusigtag-Tag» auf unserem Sender. Es kommen ausschliesslich Luzerner Volksmusikanten und Komponisten zum Zug – auch wenn sie möglicherweise nicht mehr unter uns sind. Von der «Rigi Hundsbuchmusig» über Fredy Pulver, Sepp Bürkli, Walter Grob, natürlich Hans Aregger bis hin zu Kaspar Muther, Werner Lustenberger und Franz Nauer (um nur einige wenige zu nennen) sind sie allesamt mit dabei. Und natürlich dürfen auch vokale Klänge aus der Jodlerszene und auch rassige Blasmusik z.B. mit der Feldmusik Luzern und der Wiggertaler Blaskapelle nicht fehlen. Ein eigentliches Luzerner Volksmusikspektakel ist auf ‘radio-luz’ vorprogrammiert und das nicht nur in den Krankenzimmern des Kantonsspitals auf Kanal 1, sondern über die erwähnte Homepageadresse ‘radio-luz.ch’ auch im Internet. Für alle Volksmusikfreunde ein Grund zum Zuhören – und allenfalls zum gesund werden !

Sendedatum: 25. März 2018 (Palmsonntagabend) live präsentiert von 1900 Uhr bis 2100 Uhr auf Kanal 1 in den Krankenzimmern des Kantonsspitals Luzern oder über ‘radio-luz’ in der Sendung «PANORAMA» im Internet. Also: Ohre uuf, Auge zue, zuelose, gniesse und sich freue ! Spitalradio Luz freut sich auch auf Sie ! Herzlich willkommen am Lautsprecher !


Redaktion und Moderation: Hansruedi Sägesser

Aktuell

MeinLUKS führt durch Behandlung am Luzerner Kantonsspital

Das Portal MeinLUKS des Luzerner Kantonsspitals begleitet Patientinnen und Patienten durch ihre Behandlung am LUKS. Jederzeit und überall sind Diagnosen, Medikationen oder Termine abrufbar – für Ärzte, Pflegepersonal sowie Patienten…
Menü