1. Made in Switzerland
  2. Chasing Anna besuchen die Sendung «Made in Switzerland»

Chasing Anna besuchen die Sendung «Made in Switzerland»

Am Dienstag, 12. September 2023 besuchten uns Renato, Flo und Jonas von Chasing Anna im Studio von Spitalradio LuZ
Foto: Chasing Anna (Pressefoto)

Bereits einige Monate nach den ersten Single-Releases hat Chasing Anna mit ihrem eingängigen Pop schon viel erreicht. Auch ohne Promo erreichte die Band aus Zürich mit jedem veröffentlichten Song tausende Streams auf Spotify. Erfolge konnte die Band auch im Radio verbuchen: Rotation der meisten ihrer Singles auf Radio Swiss Pop, RTR sowie Airplay auf Indie Radios wie Radio Summernight und Radio 4 Music. Um diese Erfolge noch zu toppen, hat sich die Band nun mit Produzent Philippe Laffer (Marius Bear; Crimer) zusammengesetzt, um ihre nächste EP mit dem Titel «White Lies EP» zu produzieren, welche Ende 2023/Anfang 2024 erscheinen wird.

Aus dieser Produktion stammt auch die nächste Single der Band mit dem Titel «Rewind», mit welchem sie an ihre bisherigen Erfolge anknüpfen will. «Rewind» zelebriert die «rosarote Brille» am Anfang einer Beziehung und vermittelt die Wärme und Leichtigkeit, die während dieser Phase einer Romanze verspürt wird. Kombiniert mit der Gleichgültigkeit darüber, was man miteinander unternimmt -weil egal ist, was man unternimmt, solange man es zusammen unternimmt – lädt der Song zum Tanzen ein.

Chasing Anna ist eine Popband aus Zürich. Renato Curschellas (Chur/Zürich), Jonas Treichler (Zürich) und Florian Coray (Zürich) suchen mit ihrem «erdigen» Pop und ungefilterten Themen aus dem Alltag die Verbindung zu ihren Hörerinnen und Hörer. Mit eingehenden Melodien und zugänglichen Texten soll die Musik von Chasing Anna alle ansprechen und mitreissen. Dabei ist es Chasing Anna wichtig, mit ihrem Pop natürlich und authentisch zu klingen. Nach einigen Eigenproduktionen und vermehrten Radioplays entstand die kommende «White Lies EP» nun in Zusammenarbeit mit Philppe Laffer (Crimer; Marius Baer). Unterstützt durch Kulturgelder der Stadt Chur sowie dem Kanton Graubünden zielt die Band mit ihrer Musik bewusst auf die Radiostationen der Schweiz und möchte ihre Hörer*innenschaft erweitern. Die Musik von Chasing Anna lässt sich wohl am besten mit den Worten des Produzenten, «Da schiint eim d Sunne us em Ar***» beschreiben.

Von der Zürcher Band Chasing Anna besuchte uns am Dienstag, 12. September 2023 Renato, Flo und Jonas in der Sendung «Made in Switzerland» und erzählten unseren Hörerinnen und Hörer über ihre Gründung, die Namensfindung der jungen Band und ihre künftigen Karriere-Pläne. Ausserdem brachten Sie uns die neue Single «Murphy» mit  – Live von 19 bis 20 Uhr.


Moderation: Andreas Balsiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Made in Switzerland

Chasing Anna mit neuer Musik auf Besuch

Nach den ersten drei Singleauskopplungen erscheint nun das Gesamtwerk mit den zwei neuen Tracks «Crown» und «White Lies». Die EP entstand in Zusammenarbeit mit Produzent Philippe Laffer (Marius Bear; Crimer;…

Made in Switzerland mit Elle aus Basel

Während andere Sängerinnen mit Anfang 20 ihre ersten Gehversuche im Musikbusiness wagen, hat sie schon gut 10 Jahre Erfahrung. Michele Bircher hatte die Liebe zur Musik schon im frühesten Kindesalter…