Weihnachten gemeinsam gefeiert: Das waren die Festtage 2018 auf Spitalradio LuZ

Bereits ist es wieder Geschichte. Das Festtagsprogramm auf Spitalradio LuZ bot auch in diesem Jahr wieder tolle Unterhaltung, spannende Gäste und viele glückliche Gewinnerinnen und Gewinner.

Gleich zum Start am 21.12.2018 war Ingrid Oehen unser Gast im Aussenstudio bei Andi Balsiger und Betty Legler war am 80er Tag zum Abschluss des Festtagsprogramm am 27.12.2018 im Aussenstudio unser Gast. Franz Grüter war am 22.12.2018 unser Gast. Als Nationalratmiglied der SVP und VR-Mitglied bei Green.ch erzählte er unserer Hörerschaft aus seinem Leben und von seinem spannenden Alltag.

Musikwünsche und Gewinnspiele
Nebst den vielen musikalischen Wünschen, durften wir auch in dieser Ausgabe des «Festtagsprogramm» viele Menschen mit tollen Preisen beglücken. Natürlich mussten die Preise zuerst erspielt werden. Umso grösser war also die Freude, wenn ein Quiz gewonnen wurde. Zusätzlich zu den gängigen Gewinnmöglichkeiten wurde in diesem Jahr eine weitere Chance auf zwei tolle Preise geboten. Wer sich nämlich für die Gewinnspiele online angemeldet hat, nahm damit automatisch an der Verlosung von zwei 50 Franken-Gutscheinen für das Restaurant «Militärgarten» in Luzern teil. Gewonnen haben diese Gutscheine zum einen Irene Brunner und Evelyne Felder. Herzlichen Glückwunsch und einen guten Appetit.

Musikalische Leckerbissen
Auch im 2018 wurde wieder grossen Wert auf die Vielfalt im Musikprogramm gelegt. Unser versprechen «Mit den grössten Hits aller Zeiten» konnte mit Weihnachtsklassiker und dem musikalischen 80er-Tag noch zusätzlich untermauert werden.

Von früh bis spät
Wir bedanken uns bei allen Hörerinnen und Hörer für die vielen schönen Momente während den letzten Tagen im 2018. Auch ein grosser Dank gebührt dem Organisator Jürg Freudiger, welcher das Weihnachtsprogramm bereits seit einigen Jahren organisiert hat. Und der letzte Dank geht noch an das ganze Team von ehrenamtlichen Moderatorinnen und Moderatoren, welche Sie über die Festtage von morgens bis abends begleitet haben.

Marcel Lustenberger
Über Marcel Lustenberger (106 Artikel)
Marcel Lustenberger ist ein Herzblut-Moderator. Seine fröhliche Art zaubert manches Lächeln in die Gesichter seiner Zuhörer. In seinem Amt als Vice-Präsident geht er auf und ist die treibende Kraft mancher Idee.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*