1. Hit-Tipp der Woche
  2. R3HAB x Lukas Graham – Most People

R3HAB x Lukas Graham – Most People

KW 47 | 22. November - 28. November 2021
Foto: Lukas Graham Pressebild 2020 (Universal Music)

R3HAB hat sich für seine neueste Single «Most People» mit dem GRAMMY-nominierten Lukas Graham zusammengetan. Der erfahrene DJ, Produzent und Labelchef zeigt sich dabei von seiner sanfteren Seite. R3HAB weicht von seinem typischen Sound ab, um eine frische Mischung aus elektronischen Dance-Sounds mit Country- und Folk-Vibes zu kreiren. Der Song beginnt mit beschwingten Gitarren, die die gefühlvolle Stimme von Sänger Lukas Forchhammer durchscheinen lassen. Mit einem Text, der davon handelt, die Liebe auch in schwierigen Zeiten nicht aufzugeben und einem aufmunternden Refrain mit organischen Melodien ist «Most People» ein herzlicher Song, der garantiert Emotionen weckt und an all die guten Zeiten in den schlechten Zeiten erinnert. Der Track folgt auf R3HABs jüngste Veröffentlichungen «Sad Boy» mit Jonas Blue, Ava Max, Kylie Cantrall und «Runaway» mit Sigala und JP Cooper. Lukas Graham hat mit seinem Hit «7 Years» aus dem Jahr 2016 nicht nur grosse Wellen geschlagen, sondern wurde auch mehrfach mit Platin ausgezeichnet und drei Mal für den GRAMMY nominiert. Lukas verarbeitet, wie wir es von ihm gewohnt sind, die Geschichten seines Lebens in seinen Songs und wie auch in «Most People».

Der niederländisch-marokkanische Multi-Platin-DJ und Produzent Fadil El Ghoul, besser bekannt als R3HAB, hat sich in den letzten zehn Jahren seinen Weg durch die Dance Music gebahnt. Von seinen erstklassigen Remixen für Rihanna, Drake, Taylor Swift, Calvin Harris, The Chainsmokers und Lady Gaga über Hymnen, wie die mit Gold und Platin ausgezeichneten «All Around The World (La La La)» und «Lullaby» bis hin zu seinen Kollaborationen mit Künstlern wie Luis Fonsi, Sean Paul, ZAYN, Andy Grammer, Smokepurpp, Dimitri Vegas & Like Mike, JP Cooper, Sigala, Ava Max, Jonas Blue und vielen mehr, hat R3HAB bewiesen, dass er einer der talentiertesten und zukunftsorientiertesten Künstler der Branche ist. Dies zeigen auch die beachtlichen 5 Billionen Streams, die dessen Arbeit bis heute gesammelt haben. Im Jahr 2016 gründete R3HAB sein Label CYB3RPVNK, das seit der Gründung bereits über 4 Billionen Streams auf allen Plattformen verzeichnen konnte. R3HAB selbst entwickelt und diversifiziert seinen Sound weiter, indem er mit einer Vielzahl von Künstlern rund um den Globus zusammenarbeitet und die Grenzen der Dance-Musik durch genre- und sprachübergreifende Kollaborationen erweitert. Allein im Jahr 2020 feierte R3HAB über 900 Millionen Spotify-Streams. Er ist derzeit nicht nur der meistentdeckte Künstler auf Spotify und einer der 200 weltweit meistgestreamten Künstler über alle Genres hinweg, sondern wurde auch auf Platz 12 des renommierten DJ Mag’s Top 100 DJ Rankings gewählt. Mit seiner Kombination aus angeborener Kunstfertigkeit und innovativer Einstellung setzt R3HAB im Jahr 2021 seine Reise an die Spitze der elektronischen Musik fort.

Mit seinem Debüt und der Multi-Platin-Single «7 Years» von 2016 festigte Lukas Graham seinen Status als einer der grössten Breakout-Acts in der Musikbranche. «7 Years» verkaufte weltweit über 23 Millionen Einheiten, landete in 13 Ländern auf Platz 1 und brachte Lukas Graham drei GRAMMY-Nominierungen ein. Der Song verwandelte das Leben des dänischen Sängers Lukas Forchhammer in einen Wirbelwind – eine Welt weit entfernt von seinen Anfängen, wo er geboren auf einer Couch in Christiania, einer verarmten Quasi-Kommune im Zentrum von Kopenhagen aufwuchs. Zusammen mit seinen «Jungs» – Mark «Lovestick» Falgren (Schlagzeug) und Magnús «Magnúm» Larsson (Bass) – bereiste Lukas Graham den Globus mit ausverkauften Tourneen, spielte auf den grössten Bühnen von den GRAMMY Awards über Good Morning America bis hin zu den Billboard Music Awards und erntete Beifall von The New York Times, Rolling Stone, Billboard und NPR. Aber Lukas ist weit davon entfernt, sich mit den Auszeichnungen zufrieden zu geben: Er ist rastlos und bereit als Künstler noch bekannter zu werden, mit dem Ziel jeden Hit, den er in der Vergangenheit oder Gegenwart hatte, zu übertreffen. Als Verlobter und stolzer Vater eines kleinen Mädchens, hat Lukas die ganze Bandbreite seiner Lebenserfahrungen in sein neuestes Album – «3 (The Purple Album)» – einfliessen lassen.


Hier finden sie weitere Hit-Tipp-Vorstellungen unserer Musikredaktion aus den vergangenen Wochen: Hit-Tipp der Woche (Übersicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Hit-Tipps
Menü