Ostereiersuche mit grosser Beteiligung und fantastischem Happyend

Auch in diesem Jahr organisierte Spitalradio LuZ wieder «Die grosse Ostereiersuche» am Luzerner Kantonsspital. 12 Ostereier warteten in ihren Verstecken darauf gefunden zu werden.

Dank grosser Beteiligung wurden diese umgehend gefunden und so sind alle Osterhasen bis zum Ende der Ostershow an glückliche Gewinnerinnen und Gewinner überreicht worden. Auch an den Quiz für die Hörer, welche leider nicht an der Ostereiersuche teilnehmen konnten, wurde rege mitgespielt. Doch als einzige Gewinnerin schaffte es Farah aus Solothurn und ergatterte sich mit ihrem Sieg, einen Migros Geschenkgutschein im Wert von 200.-! Sie sorgte mit ihren drei richtigen Antworten im Spiel «5 Fragen in 60 Sekunden» für ein Happyend und setzte somit unserer Ostersendung noch die Krone auf.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Hörern für’s mitwirken und freuen uns bereits jetzt auf die Ostereiersuche im kommenden Jahr. Hoffentlich auch wieder mit Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Aktuell

Kiyo: Die Zentralschweiz erstrahlt im Lächeln

Am 6. Juni 2024 besuchten Nando Nichele und Jeffrey Christen von Kiyo aus Merlischachen die Sendung Startup Spotlight bei Spitalradio Luz. Die beiden Jungunternehmer nehmen am Programm Zünder teil und…