1. Aktuell
  2. MeinLUKS führt durch Behandlung am Luzerner Kantonsspital

MeinLUKS führt durch Behandlung am Luzerner Kantonsspital

Bild: LUKS (Beat Sonderegger)

Das Portal MeinLUKS des Luzerner Kantonsspitals begleitet Patientinnen und Patienten durch ihre Behandlung am LUKS. Jederzeit und überall sind Diagnosen, Medikationen oder Termine abrufbar – für Ärzte, Pflegepersonal sowie Patienten selber. Während Letztere sich besser auf Arzttermine vorbereiten können, hat das Personal schneller alle relevanten Informationen zur Hand. Das erhöht auch die Patientensicherheit.

Markus von Rotz von der Kommunikationsabteilung des LUKS, stellt MeinLUKS auf Spitalradio Luz vor.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Aktuell

Schulanfang – Achtung Kinder!

Seit dieser Woche kehren Tausende von Kindern in die Schule oder den Kindergarten zurück oder treten in den Kindergarten oder in die Schule ein. Seit 1992 haben sich auf dem…

Wie geht es den Störchen in der Schweiz?

In der letzte Woche (Mitte August) konnte man in Deutschland lesen, dass sich in den nächsten Tagen und Wochen weniger Störche auf den Weg in Richtung Süden machen, weil weniger…
Menü