1. CH-Hits der Woche
  2. Jesse – Boom

Jesse – Boom

KW 27 | 3. Juli - 9. Juli 2023
Foto: Jesse (Pressebild)

Jesse lässt es knallen. Vollgas trifft in jeder Hinsicht auf Jesse’s Leben zu. «Ich werde jetzt auch mit über 30ig nicht abbremsen», so Jesse voller Tatendrang. Seit seiner musikalischen Neuausrichtung mit «Farbigem Mundartpop» lanciert der Songwriter regelmässig neue Songs und versucht sich in der Vielfalt der Popmusik. Das Jahr 2023 hat Jesse mit einem Knall starten lassen. Im Hallenstadion performte der Berner an der Gymotion und zuletzt war er gerade noch an der Seite von Weltstar DJ Bobo auf grosser Europatour. Mit «Boom» veröffentlicht Jesse nun einen Song, der nicht seinen üblichen Mustern folgt. Orientalische Klänge kombiniert mit tanzbaren Latinbeats und eingängigen Melodien. Der Mundartsprache bleibt Jesse aber treu: «Ich fühle mich sehr wohl in der Muttersprache und bekomme viel positives Echo!» Ob «Boom» ein Knaller wird, erfahren wir ab dem 30.Juni 2023.

Viel ist passiert seit Jesse als 20-jähriger in Deutschland ein Millionenpublikum begeisterte. 25 Singles und 5 Solo Alben hat der heute in Thun wohnhafte Musiker bereits veröffentlicht! Genug hat der bald 30-jährige Popsänger aber noch lange nicht. Obwohl er bereits über 2000 Shows gespielt hat und mit Musikgrössen wie DJ BoBo, Gölä, Candy Dulfer, Bonnie Tyler und weiteren die Bühnen der Welt geteilt hat, hat Jesse noch grosse Träume: «Ich will mich als Songwriter und Musikproduzent etablieren». Seit vielen Jahren arbeitet Jesse im Hintergrund für verschiedene Künstler und will vor allem Newcomer unterstützen. Mit seinem langjährigen Produzententeam der H2U Studios in Thun hat er besonders während der Corona Pandemie viele Projekte umgesetzt. Unter anderem das erfolgreiche Album «Glöggele» von Trauffer. Zum 10-jährigen Bühnenjubiläum will es Jesse jetzt besonders krachen lassen!

Im Herbst 2023 wird Jesse bereits zum dritten Mal eine Tournee in Schweizer Kirchen machen. «Mir gefällt die Intimität und die Offenheit», begründet Jesse seine Entscheidung. Das Format «Mundart Unplugged» verspricht sehr viele Emotionen und Authentizität. Eine Mischung aus den eigenen Mundartsongs und ein paar bunten Highlights erwartet das Publikum dieses Jahr. Die ersten Konzerte finden dieses Jahr statt in Horgen (ZH), Münsingen (BE), Signau (BE), Münchenbuchsee (BE), Ebikon (LU). Weitere Standorte und Daten werden noch bekanntgegeben.


Hier finden sie weitere CH-Hits-Vorstellungen unserer Musikredaktion aus den vergangenen Wochen: CH-Hits der Woche (Übersicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Hit-Tipps