Luzernerin Celine Hess triumphiert an den SwissSkills 2018

«LuZ Aktiv»

Bild: LUKS.ch

Viele junge Leute stehen in der Schweiz vor der Entscheidung, Berufslehre oder Matura. In der Schweiz gibt es viele Möglichkeiten wie man sich Aus -und Weiterbilden kann. Vom 12.09.2018 bis am 16.09.2018 fanden in Bern die SwissSkills18 statt. Über 135 Berufe präsentierten sich der Öffentlichkeit. Gleichzeitig wurden auch die Schweizerberufsmeisterschaften ausgetragen. Auch aus dem Luzerner Kantonsspital nahmen Mitarbeiterinnen aus den Bereichen der Pflege und der Logistik teil. Céline Hess, Fachangestellte Gesundheit (FaGe), schloss im Juli 2018 ihre Lehre am LUKS ab und erreichte an den SwissSkills18 den zweiten Rang. Im Interview mit Spitalradio Luz erzählte sie über den Wettkampf, den Beruf als Fachangestellte Gesundheit und über ihren Ausgleich in der Freizeit zum Spitalalltag.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*