Seit 55 Jahren als Guggenmusik unterwegs

Foto: Borggeischter Roteborg

Die Borggeischter Musig Roteborg wurde 1965 gegründet. Im Jahr 2020 feiert die wilde Horde von Guggerinnen und Guggern ihr Jubijahr.

Der Präsident der Borggeischter Musig Roteborg, Tobias Brunner, erzählt auf Spitalradio Luz über das Jubijahr, den Guggerstamm und was es mit den einzelnen Geschenken, welche sie am Guggerstamm erhalten haben, in den Luzerner Beizen auf sich hat.



 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*