1. Aktuell
  2. MTV Unplugged erstmals mit Schweizer Act

MTV Unplugged erstmals mit Schweizer Act

Der Schweizer Mundart-Band Patent Ochsner fällt die Ehre zu!
Foto: Büne Huber von Patent Ochsner, MTV Unplugged @Casino Bern

«MTV Unplugged» ist seit Jahrzehnten das legendärste Format der Musikwelt und kommt im Oktober zum ersten Mal in die Schweiz. Der Act? Niemand Geringeres als Patent Ochsner.

Die Kultband um Büne Huber feiert in diesem Jahr das 30-jährige Bühnenjubiläum. Gerade erst wurden sie mit dem «Swiss Music Awards» für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Nun folgt der Ritterschlag: Patent Ochsner wurde als erste Schweizer Band überhaupt auserwählt, um «MTV Unplugged» in die Schweiz zu bringen. Im Oktober finden die Live-Aufnahmen im wunderschönen Casino Bern statt. Im Februar 2022 erscheint das dazugehörige MTV Unplugged Album sowie ein Konzert-Film. Im gleichen Atemzug gehen die Ochsners im Frühling 2022 damit auf Tour! Detaillierte Informationen dazu folgen später.

Wie es Tradition hat bei «MTV Unplugged», werden zu diesem Zeitpunkt noch keine Details zu den geplanten Überraschungsgästen verraten. Im Hintergrund laufen aber die Proben bereits auf Hochtouren und man darf sich auf berührende und gewagte Neuinterpretationen der grossen, aber auch kleineren Ochsner-Hits freuen.

Die Konzertreihe «MTV Unplugged» wurde 1989 ins Leben gerufen und gilt als Ritterschlag in der internationalen Musikszene. So spielten schon Acts wie Nirvana, Udo Lindenberg, Bruce Springsteen oder Bob Dylan im kleinen Rahmen ihre Hits «unverstärkt».


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Aktuell

Patrick Rohr in Tokyo für SRF

Patrick Rohr ist zurzeit als Journalist für das SRF in Tokyo unterwegs und berichtet anlässlich der olympischen Spiele über das Leben in Japan. Als Buchautor des Buches «Japan-Abseits von Kirschblüten…

Eine Luzerner Firma schützt vor dem Hochwasser

Die orangen Schutzdämme waren in den vergangen Wochen in der Schweiz und Europa präsent im Kampf gegen das Hochwasser. Die Beaver Schlauchdämme stammen von der Firma Beaver Schutzsystem AG in…
Menü