1. CH-Hits der Woche
  2. Michee – Pennies

Michee – Pennies

KW 12 | 21. März - 27. März 2022
Foto: Michee (Pressefoto)

Wer war nicht schon einmal in dieser Situation: Die Entscheidung die das Herz genommen hätte oder die des Verstandes. Vor diesem Zwiespalt stand auch Michee als er «Pennies» geschrieben hat. Ein Schritt den man oft schwer bereut. Der Kampf zwischen emotionalen Trieb und materiellen Werten wird oft vom einfacheren Weg der finanziellen Sicherheit gewonnen. Viele Lovestories gingen aus diesem Gründen in die Brüche, andere hingen Ihre Künstlerkarriere an den Nagel. Im Leben gibt es immer wieder Situationen, in denen Menschen die Gefühlswelt ablehnen, um Karriere zu machen, und wenn sie dann etwas erreicht haben, versuchen sie, sich diese Gefühlswelt wieder zu erkaufen.

Michee schrieb eine einfühlsame Ballade, eine Hommage an legendäre Pop-Balladen der Vergangenheit arrangiert in einem Mix aus traditionellen Instrumenten und aktuellen Sound Komponenten. Die Single vereint eine hervorragende Auswahl an Session-Musiker: Schlagzeuger Roman Roth (Simply Red), Gitarrist Luca Colombo (Eros Ramazotti) und Bassist Dudu Penz, gemischt und gemastert von Urs Wiesendanger. Das Wonderland Magazine UK: Michee’s «Pennies» is a must-listen. Im Video zum Song untermalt Jerome Knaus gekonnt mit Lichteffekten und Symbolik die Thematik.

Michee wurde in Zürich als Sohn italienischer Eltern geboren und ist bereits weithin bekannt in Italien mit seinen beiden Singles «Voglia Di Te» und «Tu Ce Faci», die es in die Top 40 der italienischen Charts geschafft haben und von den Zeitschriften L’Espresso und Gazzetta del Mezzogiorno Support erhielten. Michee begann mit 6 Jahren Akkordeon zu spielen, später lernte er Klavier und Flöte.

Nachdem er Jahre damit verbracht hatte, Musik in Piano Bars und Orchestern aufzuführen und für andere Künstler zu komponieren, waren es seine zwei Söhne De Luca und Mikeyboard (beide Musiker welche ein Aufnahmestudio führen), die Michee dazu anregten, eine ernsthafte Karriere als Musikproduzent und -verleger zu verfolgen. Michee lässt sich von einer Vielzahl von Künstlern wie Al Jearreau, Elton John, Bruno Mars, Stevie Wonder und Billy Joel beeinflussen und möchte die Musikwerte zurückbringen, die man in der zeitgenössischen Musik vermisst.


Hier finden sie weitere CH-Hits-Vorstellungen unserer Musikredaktion aus den vergangenen Wochen: CH-Hits der Woche (Übersicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Foto: Michee (Pressefoto)
Weitere Hit-Tipps
Menü