1. Aktuell
  2. Jede Woche auf Spitalradio LuZ neue Musik im «Hit-Tipp der Woche» entdecken!

Jede Woche auf Spitalradio LuZ neue Musik im «Hit-Tipp der Woche» entdecken!

Jede Woche stellt die Musikredaktion von Spitalradio LuZ einen neuen und zu meist noch unbekannten Track vor, von dem sie glaubt, dass er durchaus das Zeug zu einem Hit hat. Mehrmals täglich während einer Woche spielen wir dann diesen Song und geben zusätzlich auf unserer Homepage interessante Information zum Interpreten oder zur Gruppe und natürlich News zum Inhalt des Tracks bekannt.

«Wir hatten schon oft den richtigen Riecher und spielten einen neuen Track, der dann einige Zeit später sogar die Nr. 1 in der Schweizer Single Hitparade wurde», sagt Andi Balsiger, Musikredaktor von LuZ stolz. «Es kommen Woche für Woche rund 30 bis 40 neue Songs ins Musiksystem von Spitalradio LuZ» sagt Andi Balsiger weiter, «Da ist es nicht immer einfach den Besten oder jenen Song mit dem grössten Hitpotential auszusuchen! Doch scheinbar gelingt uns das immer wieder ganz gut», meint er weiter.

Besonders stolz ist die Musikredaktion von Spitalradio LuZ aufgrund der Tatsache, dass sowohl ‘The Weeknd’, wie auch ‘Tones And I’ mit ihren jeweiligen Nr. 1-Singles im Vorfeld, als Hit-Tipp gelaufen sind. Somit findet man also bei Spitalradio LuZ immer wieder neue Songs, die heute noch unbekannt sind, morgen aber schon zu den Chartbreakers gehören. Einschalten und geniessen und bereits heute die Hits von morgen hören.


HIER gehts zur Liste mit allen bereits vorgestellten «Hit-Tipp der Woche» und natürlich dem aktuellen Track von dieser Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Aktuell

MeinLUKS führt durch Behandlung am Luzerner Kantonsspital

Das Portal MeinLUKS des Luzerner Kantonsspitals begleitet Patientinnen und Patienten durch ihre Behandlung am LUKS. Jederzeit und überall sind Diagnosen, Medikationen oder Termine abrufbar – für Ärzte, Pflegepersonal sowie Patienten…
Menü