Ilira – Pay Me Back!

KW 31 | 02. August - 07. August 2019

Foto: Four Music

«Pay Me Back!» ist die neue Single der Pop-Queen ILIRA. Das 4-Oktaven-Stimmwunder rechnet hier mit ihrem Ex ab und fordert alles zurück, was sie jemals in ihn investiert hat – Geld, Zeit und Liebe. Mit dieser neuen Single stellt Ilira erneut ihr Händchen für Hymnen unter Beweis und meistert mit dem explosiven Monster-Chorus die Königsdisziplin Ohrwurm. Der gewohnt freche Wortwitz der Kosovo-Albanerin beginnt schon in der ersten Zeile und zieht sich wie ein roter Faden durch ihre bisherige Release-DNA. Nach «Diablo» folgt heute also eine grosse Pop-Hymne!

Ilira kann durchaus als eine Schweizer Sängerin und Songwriterin bezeichnet werden. Sie wuchs als Tochter kosovo-albanischer Eltern im schweizerischen Brienz am Brienzersee auf. Das Abitur absolvierte Ilira in einer musikbetonten Spezialklasse des Goethe-Gymnasium/Rutheneum in Gera und lebte zu der Zeit im Internat der Stadt Gera. Aktuell lebt Ilira in Berlin, wo sie auch beim Plattenlabel Four Music unter Vertrag ist.

Ihre musikalische Karriere begann in der Grundschule, wo sie diverse Auftritte hatte. Als Jugendliche hatte sie erste Auftritte im Schweizer und im albanischen Fernsehen. Im Jahr 2010 nahm Ilira mit ihrer damaligen Band «The Colors» bei der Schweizer Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest teil und belegte mit dem Song «Home» den dritten Platz. Erfolgreich wurde sie jedoch vor allem durch Instagram, wo sie diverse Video-Snippets veröffentlichte, die unter anderem die Aufmerksamkeit von Prinz Pi erregten.

Im August 2018 unterschrieb die Künstlerin bei Four Music. Am 24. August 2018 erschien ihre Debütsingle Whisper My Name. Ihre erste Chartplatzierung gelang ihr zusammen mit Alle Farben und der Single Fading, die Platz 16 der deutschen Single-Charts und Platz 17 der schweizerischen Single-Charts erreichte. Das Lied wurde von Ilira selbst mitgeschrieben. In den deutschen Airplay Charts erreichte der Song Platz 1 und konnte sich dort insgesamt vier Wochen halten.


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*