1. Made in Switzerland
  2. Henä – Der Mundart-Sänger aus dem Seeland

Henä – Der Mundart-Sänger aus dem Seeland

Er ist sozusagen brandneu. Aber nicht mehr ganz jung. Dafür schon seit Jahren musikalisch erfolgreich in der CH-Szene unterwegs. HENÄ. Mitte vierzig und im besten Alter gefestigt im Leben stehend, veröffentlichte HENÄ – musikalischer Kopf, Songschreiber und Leadsänger der Seeländer Mundartband «Trottoir» – im Frühjahr 2016 sein erstes Soloalbum: «Mängisch».

Mit dieser ersten Single öffnete HENÄ ein schönes neues Kapitel im Buch der Mundartszene unseres Landes. Seit Februar dieses Jahres ist er mit seiner zweiten Single «Da Vinci» unterwegs. Diese ist seit einiger Zeit auch auf Spitalradio LuZ zu hören. Sie ist eingängig und animiert zum Mitsingen. Henä ist am Mittwoch, 14. Juni 2017 auf Besuch bei Spitalradio LuZ und erzählt, woher er seine musikalischen Ideen her hat und warum es ein Lied von «Da Vinci» gibt.

Der Mundart-Sänger Henä zu Besuch in der Sendung «Made in Switzerland» vom Mittwoch, 14. Juni zwischen 19 und 20 Uhr auf Spitalradio LuZ.


Moderation: Andreas Balsiger

Das Interviews gibt’s hier zum nachhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Made in Switzerland

Philipp Fankhauser – Ein Leben für den Blues

Ziemlich auf den Tag genau 30 Jahre nach Philipp Fankhausers erstem Album «Blues for The Lady» mit Stargast Margie Evans, erschien seine 16. Schallplatte. Seit dem 13. Dezember 2019 ist…
Menü