Emeli Sandé – Shine

KW 30 | 25. Juli - 31. Juli 2019

Foto: Universal Music

Sie ist eine mehrfach mit Platin ausgezeichnete schottische Soul- und R&B-Sängerin. Emeli Sandé wurde am 10. März 1987 in Sunderland geboren. Ihr Vater Joel stammt aus Sambia, ihre Mutter Diane aus England. Bereits im Kindesalter wurde Sandés Talent offenbar: Mit 11 Jahren schrieb sie ihren ersten Song, mit 15 Jahren wurde sie von dem Radiosender ChoiceFM nach London eingeladen, um an dessen «Rapology»-Wettbewerb teilzunehmen. Obwohl ihr noch während ihrer Schulzeit erstmals ein Plattenvertrag angeboten wurde, entschied sie sich zunächst für ein Medizinstudium an der Universität Glasgow, da ihr eine Karriere als Vollzeitsängerin und der damit verbundene Umzug nach London zu diesem Zeitpunkt noch als zu riskant erschienen.

Es ist die 3. Vorabsingle des kommenden Albums «Real Life» (VÖ 13.09.) – nach «Extraordinary Beeing» und «Sparrow». Das Debütalbum «Our Version of Events» stand 7 Wochen auf der #1 der UK Album-Charts – schlug damit den 50-jährigen Rekod der Beatles. Sie ist vierfache Gewinnerin des Brit Awards inklusive «Best Female Artist» für «Our Version of Events». Emeli Sandé stand in der Schweiz übrigens am 12. Juli 2019 in Locarno für ein Konzert beim «Moon & Stars» auf der Bühne.


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*