1. CH-Hits der Woche
  2. Dennis Rodriguez – Drivers License

Dennis Rodriguez – Drivers License

KW 52 | 26. Dezember - 1. Januar 2023
Foto: Dennis Rodriguez (Cover)

Seine Markenzeichen: Ein auffälliges Blitz-Tattoo hinter dem linken Ohr, seine energiegeladene Live-Performance und natürlich seine außergewöhnliche Stimme, mit der er das Publikum buchstäblich elektrisiert. Echte Superstar-Qualitäten, die auch Pietro Lombardi sofort erkannte, in dessen Reality-Show «Familie Glaube Liebe» Dennis Rodrigues gerade als strahlender Casting-Sieger hervorging. Mit seinem aussergewöhnlichen Remake von Olivia Rodrigos Grammy-ausgezeichnetem Megahit «Drivers License» legt der 20-jährige Schweizer mit portugiesischen Wurzeln nun seine offizielle Debütsingle vor!

Aufgewachsen in der idyllischen Gemeinde Frauenfeld bei Zürich entdeckte Dennis Rodrigues schon als Kind seine Leidenschaft für den Gesang. Inspiriert von internationalen Grössen wie Justin Bieber, Bruno Mars, Chris Brown und später auch James Arthur war er bereits im Alter von 11 Jahren mit Soloauftritten auf Schulveranstaltungen zu erleben und nahm mit 13 erste Coverversionen auf. Nach der Schule begann Dennis Rodrigues eine Ausbildung zum Kinderbetreuer, postete mit 17 erstmalig seine Songs auf Instagram und veröffentlichte Mitte 2022 zwei selbstkomponierte Stücke auf YouTube und Spotify. «Ich habe schon früh gemerkt, dass ich eine ganz besondere Stimme habe», erklärt der Schweizer seine Faszination für die Musik. Neben seiner markanten und sofort wiedererkennbaren Stimmfarbe zeichnet den 20-Jährigen ein ausserordentliches Gespür für packende Melodien und seine mitreißende Bühnenpräsenz aus, mit der auch das RTL+ Publikum in seinen Bann zog.

Dennis Rodrigues ist ein Künstler der Gegensätze: Abseits der Bühne eher introvertiert, schüchtern und beobachtend explodiert er im Rampenlicht förmlich, während er das Publikum buchstäblich mit seiner unvergleichlichen Stimme vom Hocker reisst – wie Dennis auch im Rahmen von Pietro Lombardis Reality-Format «Familie Glaube Liebe» unter Beweis gestellt hat, indem er sich im Casting gegen diverse starke Mitbewerber:innen behaupten konnte. «Ich habe Pietro während meines Castings für `Deutschland sucht den Superstar` kennengelernt. Wir blieben danach in lockerem Online-Kontakt; eines Tages fragte mich Pietro, ob ich mich auch bei seiner eigenen Show als Musiker bewerben würde. Ich habe bei der Arbeit mit ihm extrem viel gelernt und freue mich über meinen Sieg.»

Mit dem Remake von Olivia Rodrigos rekordverdächtiger Top 1-Single «Drivers License» veröffentlicht Dennis Rodrigues nun seinen Siegertitel als offizielle Debütsingle, auf der er den US-Megahit auf seine ganz eigene Weise neu interpretiert. «Wenn ich singe, vergesse ich alles andere um mich herum», so Dennis über seinen Gewinner-Song. «Ich konzentriere mich nur noch auf die Emotion des Liedes und lasse das raus, was ich fühle. Musik ist meine ganz eigene Sprache, mit der ich mich der Welt mitteile. Ich bin ein grosser Pop-Fan, mag aber auch R`n B oder mediterrane Einflüsse. Ich möchte mich noch nicht stilistisch festlegen und bin selbst gespannt, in welche Richtungen ich mich Zukunft noch entwickeln werde.» Die Weichen sind mit «Drivers License» definitiv gestellt!


Hier finden sie weitere CH-Hits-Vorstellungen unserer Musikredaktion aus den vergangenen Wochen: CH-Hits der Woche (Übersicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Foto: Dennis Rodriguez (Cover)
Weitere Hit-Tipps